Startseite Mail

 

Wir sind eine Selbsthilfegruppe von Eltern chronisch nierenkranker Kinder

Mitglieder unseres Vereins sind aber auch betroffene Jugendliche selbst. Der größte Teil unserer Kinder, vom Säuglingsalter bis zur Erwachsenengrenze, wird durch die Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) betreut. Es handelt sich um nierenkranke Kinder, die sich im präterminalen Stadium ihrer Erkrankung befinden, bereits terminal niereninsuffizient sind und dialysiert werden müssen oder aber bereits transplantiert wurden und regelmäßiger Nachsorge und Kontrolle bedürfen.

"WEIL ES UNS AN DIE NIEREN GEHT"

Krabbelgruppe

 Liebe Eltern, 

wir möchten eine Gruppe für Eltern mit ihren nierenkranken

Kleinkindern (0-4 Jahren) einrichten. 

 

 

 Alle 4-6 Wochen am Vormittag zwischen 9 und 11.30 Uhr treffen sich Eltern und ihre Kinder mit unserer Musiktherapeutin Dorothea Weiss, um zu spielen, zu singen und sich auszutauschen. 

 Die ersten Treffen sind am 25. September und am 30. Oktober im Erdgeschoss von Haus A gegenüber der Kinderklinik. 

 Mit der Ambulanz ist abgestimmt, dass Sie an diesen Tagen auch die Ambulanztermine wahrnehmen können. 

 

Für Fragen melden Sie sich gern bei Clemens Brauner (0511/714412) oder Susanne Weise (05108/926706) oder per Mail unter nierenkinder@web.de. 

Wir freuen uns auch über eine Rückmeldung von Ihnen, ob Sie teilnehmen möchten. 

 

KrabbelgruppePlakat.pdf



Das Elterncafé

Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen sich interessierte Eltern zum Erfahrungsaustausch.

mehr erfahren

Unser Vereinsfilm

"WEIL ES UNS AN DIE NIEREN GEHT"

zum Video

 Hannovers Laufszene spendet 26.156,92 Euro für die „Nierenkinder“

 

mehr erfahren

Schirmherrschaft

Der Kabarettist Matthias Brodowy ist Schirmherr unseres Vereins.

mehr erfahren

ANSPRECHPARTNER

Clemens Brauner
Tel.: 0511 / 714412

Susanne Weise
Tel.: 05108 / 926706

E-Mail: nierenkinder(@)web.de

SO KÖNNEN SIE UNS UNTERSTÜTZEN

Spendenkonto
Deutsche Bank

IBAN: DE79 2007 0024 0391 2375 00
BIC: DEUTDEDBHAM

Mitglied werden